Reisebüro Stüber
05975917430
Reisebüro Stüber
05975917430
  • Hilfe
Mietwagenrundreise "Schwedens Highlights"
ab 1.626 €

Mietwagenrundreise "Schwedens Highlights"

Routing
erstellt: Dienstag, 3. August 2021
Preis pro Person ab
1.626 €
pro Person bei Buchung mit 2 Erwachsenen
Informationen zur Reise
erstellt: Dienstag, 3. August 2021
Ziele: Malmoe, Helsingborg, Varberg, Goeteborg, Karlstad, Falun, Gaevle, Uppsala, Stockholm, Visby, Oskarshamn, Kalmar, Ronneby, Malmoe
Themen
Natur
Städte
Mietwagenrundreisen
Schweden
Ihr Reiseablauf View in Google Maps
07 März
Transport von Frankfurt nach Malmoe
Reisetermin (änderbar)
Multiple airlines Multiple airlines
16:05 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
20:45 - Malmo, Sturup (MMX)
4h 40min 1 PC 1 Zwischenstopp
LH
LH Lufthansa - LH 804
16:05 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
18:10 - Stockholm, Arlanda (ARN)
Flug: LH804
Transportart: 32N
Cabin Class: Economy
Verbindung von Stockholm, Arlanda (ARN)
Terminaländerung von 5 nach 4
1h 25min
SK
SK Scandinavian Airlines System - SK 113
19:35 - Stockholm, Arlanda (ARN)
20:45 - Malmo, Sturup (MMX)
Flug: SK113
Transportart: 320
Cabin Class: Economy
07 März
Autovermietung
A/C 4 Türen 4 Personen
Renault Clio /AC/4dr oder ähnlich
Inkludierte Leistungen:
Kraftstoff- Politik: Voll abholen voll zurückgeben
Gangschaltung
Unbegrenzte Kilometerzahl
Alter des Fahrers

Minimum 18, Maximum 80

Kraftstoff- Politik
Allgemeine Zahlungsbedingungen

849.06 EUR charged in CreditCard

Diebstahlschutz
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Teilkaskoversicherung
Inklusive, bitte überprüfen Sie die Bedingungen
Abholung

Malmö/Sturup Flughafen (Desk at Airport) - Telefon:

Flygplats Malmo-Sturup , Malmö , 230 32, Schweden

Rückgabe

Malmö/Sturup Flughafen (Desk at Airport) - Telefon

Flygplats Malmo-Sturup , Malmö , 230 32, Schweden

07 März
1. Malmö
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Am Flughafen in Malmö angekommen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrem Hotel. Mit seinen Kanälen, Stränden und historischen Stätten ist Malmö ein wunderbares Touristenziel. Malmö ist kompakt genug, dass Sie die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen können. Das historische Stadtzentrum rund um den Hauptplatz, Stortorget, bietet eine interessante Mischung aus alten und neuen Gebäuden, die Sie den restlichen Tag noch perfekt zu Fuß erkunden können.
07 März
Unterkunft
1 Night
08 März
Autofahrt von 63 Kilometer - 43min
Malmoe
Helsingborg
08 März
2. Helsingborg
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Am nächsten Morgen geht es an der Küste entlang durch Helsingborg, in „die Perle des Klangs“. Besuchen Sie die alte Festung, das Rathaus im norddeutschen gotischen Stil, den Konzertsaal oder die Mariakirche. Sehenswert ist außerdem das Indoor-Sportzentrum, welches eines der größten Stadien Schwedens ist, die Vikingsberg Art Gallery und das Freilichtmuseum. Verpassen Sie auch nicht die beiden Denkmäler, Carls Milles-Statue und die schwarz-goldene Kugel des Universums, welche sich neben der königlichen Sommerresidenz befindet.
08 März
Autofahrt von 145 Kilometer - 1h 32min
Helsingborg
Varberg
08 März
3. Varberg
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Außerdem geht es an Varberg vorbei, welches für seine Sandstrände bekannt ist. In Varberg geht die Küste von breiten Sandstränden in felsiges Terrain über, das sich nach Norden in die Schären von Bohuslän und bis zum Nordkap fortsetzt. Varberg ist ein charmanter und beliebter Sommerurlaubsort, der sich für einen Zwischenstopp lohnt.
08 März
Autofahrt von 76 Kilometer - 59min
Varberg
Goeteborg
08 März
4. Göteborg
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Ihr Hotel befindet sich dann in Schwedens zweitgrößter Stadt, Göteborg. Die großartige Mischung aus Großstadttrubel und Kleinstadtfreundlichkeit hat die Stadt seit Jahren als Schwedens freundlichste Stadt berühmt gemacht. Kurz gesagt, Göteborg ist eine lebendige Stadt mit interessanten Sehenswürdigkeiten und einer unvergleichlichen Atmosphäre am Meer. Besuchen Sie die Poseidon Statue mitten auf dem Gotaplatsen, dem Kunstzentrum der Stadt oder die vielen Parks, wie den Slottsskogen, indem es Seen, Vögel und einen Zoo mit schwedischen Tieren gibt. Gleich dahinter liegt der berühmte Botanische Garten mit Sammlungen aus der ganzen Welt. Besichtigen Sie das Röhsska Museum, das nationale Museum für schwedisches Design und angewandte Kunst, oder das Göteborger Kunstmuseum, das in einem prächtigen Gebäude untergebracht ist, das vom Theater und der Konzerthalle flankiert wird und eine Weltklasse-Sammlung nordischer Kunst zeigt. Das geschäftige Treiben der Menschen, die kosmopolitischen Restaurants, die Cafés entlang der beliebten Avery und die nahegelegene Westküste Schwedens machen diese Stadt zu einer brummenden Stadt und tollem Ziel auf Ihrer Reise.
08 März
Unterkunft
2 Nights
10 März
Autofahrt von 248 Kilometer - 3h 6min
Goeteborg
Karlstad
10 März
5. Karlstad
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Nach zwei Nächten geht es ans Nordufer des Vanernsees nach Karlstad. Karlstad ist als die Sonnenstadt Schwedens bekannt. Die Sonne ist zum Symbol der Stadt geworden und symbolisiert die Gastfreundschaft der Einwohner und veranschaulicht die warmherzige Einstellung von Karlstad. Der Fluss Klaralven fließt durch die Stadt, bevor er den Vanernsee erreicht. Die alte Steinbrücke, Schwedens längste Steinbogenbrücke, spannt sich über den östlichen Arm des Flusses. Besuchen Sie das Rathaus und das Friedensdenkmal am Marktplatz oder den sich davon östlich befindenden Dom. Das Karlstader Schulmuseum befindet sich gegenüber dem Dom. Das Museum hat eine große Sammlung von Schulgegenständen, Unterrichtsmaterial aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und Schuluniformen. Eine der größten Touristenattraktionen in Karlstad ist das Värmland-Museum, das an der Ecke liegt, wo sich der Klarälven Fluss teilt. Im Museum gibt es ein Dutzend Dauerausstellungen, die Sie durch die Geschichte von Värmland führen. Verpassen Sie außerdem den Tiveden-Nationalpark nicht mit seinen Sümpfen, Gletscherwäldern und Wegen, der die Reise hierher wirklich lohnenswert macht.
10 März
Unterkunft
2 Nights
12 März
Autofahrt von 237 Kilometer - 3h 7min
Karlstad
Falun
12 März
6. Falun
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Über die Hauptstadt des alten mittelalterlichen schwedischen Königreichs Dalarna geht es nach Gävle. Falun ist die Heimat der Power Metal-Band Sabaton, die hier ihr eigenes jährliches Musikfestival organisiert und des Wahrzeichens der Region, die bunten Dala-Pferde. Außerdem wurde Falun mitsamt seiner Mine, seinem Stadtzentrum und der umliegenden Landschaft zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.
12 März
Autofahrt von 93 Kilometer - 1h 8min
Falun
Gaevle
12 März
7. Gävle
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Anschließend geht es in die lebendige Universitätsstadt Gävle. Erkunden Sie die lebendige kulinarische Szene mitsamt der ersten skandinavischen Malz-Whisky-Brennerei und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Eisenbahn im Sveriges Järnvägsmuseet. Schauen Sie sich das Schloss Gävle an oder besuchen Sie den Vergnügungspark Furuvik und lassen Sie Ihren Abend in einer der vielen Bars ausklingen.
12 März
Unterkunft
2 Nights
14 März
Autofahrt von 102 Kilometer - 1h 7min
Gaevle
Uppsala
14 März
8. Uppsala
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Eine weitere Universitätsstadt ist Uppsala, welche Sie heute besuchen. Einer der wichtigsten Wissenschaftler Carl Linnaeus war dort als Professor für Medizin an der Universität, weswegen ihm ein Museum und ein Garten gewidmet wurden, in denen Sie ihn besser kennen lernen können. Viele der wichtigen historischen Gebäude Schwedens und ein großer Teil des reichen kulturellen Erbes sind ebenfalls mit der Universität verbunden. Das Schloss Skokloster gilt als eine der erstaunlichsten Umgebungen in Europa. Das Barockschloss, wunderschön auf einer Halbinsel im Mälarsee gelegen, ist das größte Schloss in Schweden in Privatbesitz und einen Besuch wert.
14 März
Autofahrt von 71 Kilometer - 1h 0min
Uppsala
Stockholm
14 März
9. Stockholm
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Abends geht es dann zu Ihrem Hotel in eine der schönsten Städte Europas, in die nordische Vision von Wasserstraßen, Parks und turmgefüllten Skylines, nach Stockholm. Verteilt auf nicht weniger als 14 Inseln und umgeben von buchstäblich Tausenden kleinerer, felsiger Eilande, kombiniert sie die Dramatik und den offenen Himmel Skandinaviens mit dem Schwung, der Dynamik und der urbanen Coolness Westeuropas. Die Seele des Ortes liegt in seinen vielen Gesichtern: den Stuckmauern der Altstadt Gamla stan, dem zeitgenössischen Puls der Galerien, dem Konsumrausch der Einkaufszentren, der tiefen Ruhe der Parkanlagen, den wummernden Bässen des Nachtlebens und, in zunehmendem Maße, der Anziehungskraft der Gourmetrestaurants. Besuchen Sie das Nobelmuseum, in dem sich alles um den Nobelpreis dreht, erholen Sie sich nach einer Shopping- oder Sightseeing-Tour im Kungsträdgarden, besichtigen Sie das Schloss oder die Sankt Nikolai kyrka oder schauen Sie sich das einzige aus dem 17. Jahrhundert noch erhaltene Schiff an. Für Abba Fans ist das Abba-Museum und für Adrenalin-Fans der Gröna Lund Freizeitpark ein Muss. Sehenswert sind außerdem das Rathaus, das Schwedische Nationalmuseum, Schloss Drottningholm, das Skansen Freilichtmuseum und das Junibacken Museum, welches sich der schwedischen Kinderliteratur, insbesondere der Astrid Lindgren Büchern, widmet.
14 März
Unterkunft
2 Nights
16 März
Autofahrt von No road route
Stockholm
Visby
16 März
10. Visby
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Ihr nächstes Hotel führt Sie nach zwei Nächten auf die Insel Gotland und in seine malerische mittelalterliche Hauptstadt Visby (Fähre nicht inkludiert). Die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Märchenstadt in der Ostsee ist ein nationaler Schatz und bietet von Geschichte, Natur, gutem Essen oder Entspannung am Strand alles, was Sie suchen. Besuchen Sie Kirchenruinen oder historische Kirchen oder lernen Sie mehr über die Wikingergeschichte im Gotland Museum. Sie sollten sich auch die Gärten und die Fülle an Rosen, sowie die vielen kleinen Kunsthandwerkläden nicht entgehen lassen. Probieren Sie die traditionellen Safranpfannkuchen oder die Biere der örtlichen Brauerei. Einen Besuch wert ist außerdem Krusmyntagården, wo Sie alle Arten von Gewürzen und Kräutern finden und vergessen Sie nicht sich an der 800 Kilometer langen Küste und den vielen malerischen Orten zu Entspannen oder Baden zu gehen, bevor es nach zwei Nächten weiter geht.
16 März
Unterkunft
2 Nights
18 März
Autofahrt von No road route
Visby
Oskarshamn
18 März
11. Oskarshamn
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Heute geht es mit einer nicht inkludierten Fähre wieder zurück aufs Festland, nach Oskarshamn. Entdecken Sie Oskarshamn und seine Inseln, wie z.B. das Naturschutzgebiet der Insel Bla Jungfrun oder die Insel Öland mit dem Sommersitz der schwedischen Königsfamilie. Besuchen Sie die vielen Museen, um mehr über die Steinindustrie, die Seefahrt oder über das Leben des Holzschnitzers Axel Petersson zu erfahren. Besuchen Sie die längste Holzbrücke, das „Lange Sofa“ und genießen Sie die Aussicht. Schlendern Sie durch das Dorf Stensjö oder entlang des Wanderwegs Ostkustleden. Sehenswert ist außerdem Paskallavik, welches der frühere Wohn- und Arbeitsort des Bildhauers Arvid Källström war und heute seine Werke beherbergt.
18 März
Unterkunft
1 Night
19 März
Autofahrt von 79 Kilometer - 53min
Oskarshamn
Kalmar
19 März
12. Kalmar
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Auf Ihrem Weg zurück nach Malmö am nächsten Morgen können Sie einen Zwischenstopp in „Schwedens Sommerstadt“, Kalmar, einlegen. Das Symbol der Stadt ist das Kalmarer Schloss, welches früher zur Verteidigung an der Grenze diente. Daneben bietet die lebendige und doch gemütliche Stadt Badestrände, Shopping, Kunst, Kultur, Konzerte, Parks und überall kleine Geschäfte, Restaurants, Pubs und Cafés.
19 März
Autofahrt von 107 Kilometer - 1h 21min
Kalmar
Ronneby
19 März
13. Ronneby
Stoppen Sie auf
Über das Reiseziel: Als weiterer Halt lohnt sich das Herz des „Garten Schwedens“ Ronneby, dessen Park „Brunnsparken“ 2005 zum schönsten Park Schwedens gewählt wurde. Schlendern Sie durch das historische Zentrum Bergslagen oder entlang des Rönnebyån Flusses. Besuchen Sie das Geschichtsmuseum im ehemaligen Haus des Müllers mit seinem Wasserfall und Wassermühlen und das Kulturzentrum Möllebackagården. Sehenswert ist außerdem die Heliga Kors Kyrka mit seinen Kalksteinmalereien, dem schönen Mauerwerk der Bögen und der Szenerie eines Blutbades. Wer es etwas entspannter will kann sich an den schönen Badeplätzen des malerischen Archipels erholen, bevor es wenig später nach Malmö geht.
19 März
Autofahrt von 176 Kilometer - 1h 54min
Ronneby
Malmoe
19 März
14. Malmö
Bleiben Sie von
Über das Reiseziel: Zurück in Malmö können Sie sich westlich des Hauptplatzes Stortorget die Altstadt, Gamla Staden noch anschauen. Es ist eine angenehme Gegend mit vielen Bars, Restaurants und einigen sehr schönen alten Häusern. Einige davon sind die berühmten und niedlichen kleinen einstöckigen Häuser, die kaum groß genug aussehen, um einen einsamen Fischer zu beherbergen. Besuchen Sie noch die Sankt Petri Kyrka, das älteste Gebäude in Malmö oder das prächtige Rathaus mit seinen skulpturalen Ornamenten. Schauen Sie sich auf dem Lilla Torg Platz das skurrile Kunstwerk die Nachttischlampe an, schlendern Sie durch die grünen Parks und Küstenvororte und lassen Sie sich von der multikulturellen Metropole verzaubern, bevor es nach zwei Nächten wieder zurück zum Flughafen geht, Sie Ihren Mietwagen zurückgeben und Ihren Rückflug antreten.
19 März
Unterkunft
2 Nights
21 März
Transport von Malmoe nach Frankfurt
Rückgabe
Multiple airlines Multiple airlines
10:45 - Malmo, Sturup (MMX)
16:10 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
5h 25min 1 PC 1 Zwischenstopp
SK
SK Scandinavian Airlines System - SK 108
10:45 - Malmo, Sturup (MMX)
11:55 - Stockholm, Arlanda (ARN)
Flug: SK108
Transportart: 320
Cabin Class: Economy
Verbindung von Stockholm, Arlanda (ARN)
Terminaländerung von 4 nach 5
2h 5min
LH
LH Lufthansa - LH 803
14:00 - Stockholm, Arlanda (ARN)
16:10 - Frankfurt, Frankfurt Main (FRA)
Flug: LH803
Transportart: 32A
Cabin Class: Economy
Dieser Reiseplan beinhaltet
Ziele 14
Flüge/Transporte 2
Unterkünfte 8
Miewagen 1